Präsentation

Die wohltuende, entspannende und heilsame Wirkung der Thermalbäder von Ovronnaz bietet Ihnen das Beste aus dem Inneren der Berge. Ihre Wärme und wertvollen Mineralstoffe verleihen Entspannung und Wohlbefinden. Schalten Sie ab, atmen Sie durch und geniessen Sie den Blick auf die beiindruckende Bergkette um Sie herum.

Zu Ihren Füssen, das Rhonetal. Gegenüber, die schneebedeckten Gipfel der Walliser Alpen.

Profitieren Sie von 3 Innen- und Aussenbecken in einem grandiosen Alpenpanorama und tanken Sie neue Energie im Herzen der Natur. Grosse Liegewiese, Spiele für Kinder und Liegestühle sind im Sommer verfügbar.

Geschichte

- Beginn der Bauarbeiten 1987

- Eröffnung des Innenbeckens, Restaurants, Kiosks, der Behandlungsräume und des Acquella-Gebäudes zu Weihnachten 1990

- Eröffnung der Gebäude Eaux Vives und Thermalies im Juli 1991

- Einweihung des zweiten Beckens zu Weihnachten 1994 und des dritten Beckens Ende 1999

- Eröffnung des Sources-Gebäudes zu Weihnachten 1996 und Wiederaufnahme des Acquella-Gebäudes zu Weihnachten 1997

- Beginn der Servicetätigkeit der Pflege- und Wellnessabteilung sowie des medizinischen Bereichs im April 2000

- Eröffnung der Alpenbar zu Weihnachten 2000

- Eröffnung des Cascades-Gebäudes zu Weihnachten 2005

- Einweihung des Panoramic Alpine SPA im Juli 2013. Eine Investition von über 10 Millionen Franken für Jean-Daniel Descartes.

Der weitläufige Komplex der Thermalbäder von Ovronnaz ist ein Unternehmen der Descartes-Gruppe. Das Thermalzentrum betreibt und verwaltet eine Struktur von etwa 550 Betten und verfügt über eine Aufnahmekapazität von 1300 bis 1500 Personen. Alles wurde entworfen, um den Zugang zu den Entspannungs- und Wellnessbereichen zu erleichtern. So wurden mehrere Aufzüge geschaffen, überdachte und beheizte Fussgängergalerien verbinden die Zimmer und Apartments mit sämtlichen Einrichtungen des Komplexes. Ein professionelles Team empfängt, begleitet und berät Sie während Ihres gesamten Aufenthalts. Der grosse Stolz des Thermalzentrums, das Panoramic Alpine Spa, wurde am 15.

Dezember 2017 durch einen Brand verwüstet. Im Frühjahr 2018 wurden die Trümmer per Helikopter evakuiert.

Seit Herbst 2018 befindet sich das neue Panoramic Alpine Spa in der Umbauphase. Der Gebäudekomplex wird mit den innovativsten Technologiestandards sowie mit in der Schweiz bisher einzigartigen Anlagen ausgestattet sein. Unser neuer Spa-Bereich wird die Besucher im Laufe des Jahres 2019 empfangen.